Neue Vereinsdress für die Leichtathletinnen und Leichtathleten der Sportunion Bad Leonfelden!

Im September konnten die Athletinnen und Athleten, Betreuerinnen und Betreuer der Sektion Leichtathletik der Sportunion Bad Leonfelden ihre neue Vereinsdress bei der Bezirksmeisterschaft in der Geng präsentieren.
Unsere engagierte Trainerin Lena Brandstätter hat in ihrem Lehrbetrieb EinDruck DNA GmbH das Design der Dressen selbst entworfen. Die DNA Sportswear wurde in bester Qualität dort hergestellt.
Ein besonderer DANK gebührt den Sponsoren Firma Hochreiter Lebensmittelbetriebe GmbH, Firma Hochreiter-Stadlbauer und Firma Weichselbaumer GmbH. Foto mit allen Athletinnen und Athleten, Betreuerinnen und und Betreuern und Sponsoren:
Für die Sponsoren: Manuel Hehenberger, Prokurist der Firma Hochreiter Lebensmittelbetriebe GmbH  Rupert Weichselbaumer, Inhaber der Firma Weichselbaumer GmbH  Maria Elisabeth und Walter Hochreiter-Stadlbauer, Inhaber Firma Hochreiter-Stadlbauer  Fotos Helga Baier

LA Dressenübergabe 28.9.2023 © Helga Baier009
© Helga Baier
LA Dressenübergabe 28.9.2023 © Helga Baier005
© Helga Baier
LA Dressenübergabe 28.9.2023 © Helga Baier004
© Helga Baier

Das könnte dich auch interessieren...

Eröffnung Tennis Saison 2024

Die Vorbereitungen zur neuen Tennissaison sind voll im Gange und zwei Tennisplätze bereits ausgewintert. Offiziell eröffnet wird die Saison am Sonntag 5. Mai um 10 Uhr mit den 2. Frühsch Open, einem Hobby Doppelturnier für wirklich JEDEN, es steht die Gaudi im Mittelpunkt. In der Kalenderwoche 20 wird ab 13. Mai am Abend ein Erwachsenen Anfängerkurs angeboten,

Saisonabschluss mit Ausrufezeichen! Christian Schwarz ist Landesmeister!

Am vergangenen Wochenende fanden die Abschlussbewerbe der Nordischen statt – die Langläufer/Biathleten waren wieder in Hinterstoder auf der Höss aktiv; die Biathlon-Junioren auf der Pokljuka in Slowenien beim internationalen Alpencup. Wie fast schon gewohnt, wurden für unsere Sektion wieder außergewöhnliche Erfolge erzielt. Dabei muss einmal mehr erwähnt werden, dass diese Resultate aufgrund des „Winters“ mangels