Bad Leonfeldner Langlaufikone feiert 70er

Franz Ruckendorfer, Langlaufpionier, Trainer und Loipenarchitekt aus Bad Leonfelden feiert dieser Tage seinen 70er.

Er hat wesentlich dabei mitgeholfen, das Loipenparadies Nordstern in Weigetschlag weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt zu machen.

Durch seine große Fähigkeit, Loipen harmonisch und läuferfreundlich in die wunderbare Landschaft von Weigetschlag einzubinden, begeistert er sowohl Langlaufwanderer als auch ambitionierte Sportler gleichermaßen.

Es ist ihm auch immer noch ein großes Bedürfnis, Kindern spielerisch die Grundlagen dieser faszinierenden Sportart näher zu bringen.

Die Nordstern OG und die Sportunion stellten sich mit kreativen Geschenken beim Jubilar ein.

Christian Wagner, Pühringer Johann und Gottfried Sonnberger stellten einen tollen Langläufer aus Holz am Loipenstartgelände in Weigetschlag auf.

Peter Möllinger von der Nordstern OG entwarf ein Langlaufskisondermodell für den Langläufer aus Leidenschaft.

Das könnte dich auch interessieren...

Eröffnung Tennis Saison 2024

Die Vorbereitungen zur neuen Tennissaison sind voll im Gange und zwei Tennisplätze bereits ausgewintert. Offiziell eröffnet wird die Saison am Sonntag 5. Mai um 10 Uhr mit den 2. Frühsch Open, einem Hobby Doppelturnier für wirklich JEDEN, es steht die Gaudi im Mittelpunkt. In der Kalenderwoche 20 wird ab 13. Mai am Abend ein Erwachsenen Anfängerkurs angeboten,

Saisonabschluss mit Ausrufezeichen! Christian Schwarz ist Landesmeister!

Am vergangenen Wochenende fanden die Abschlussbewerbe der Nordischen statt – die Langläufer/Biathleten waren wieder in Hinterstoder auf der Höss aktiv; die Biathlon-Junioren auf der Pokljuka in Slowenien beim internationalen Alpencup. Wie fast schon gewohnt, wurden für unsere Sektion wieder außergewöhnliche Erfolge erzielt. Dabei muss einmal mehr erwähnt werden, dass diese Resultate aufgrund des „Winters“ mangels