Bad Leonfeldner Biathlon-Team bei den Österreichischen Schülermeisterschaften erfolgreich!

Rene Maureder holt Silber-Medaille im Sprint !
Paul Peherstorfer verpasst Bronze um wenige Sekunden

Bei den in Saalfelden ausgetragenen österreichischen Schülermeisterschaften im Biathlon konnte Rene Maureder einen hervorragenden 2.Platz erreichen.

Sein Vereinskollege Paul Peherstorfer verpasste als sehr guter 4. gerade um wenige Sekunden den Sprung aufs Stockerl.

Bei äußerst schwierigen Witterungsbedingungen am Samstag zeigten die beiden Freunde eine gute Schießleistung.

Diese Leistung ist auf Grund der Tatsache umso höher einzuschätzen, da beide am Schießplatz kein Windglück hatten.

Beide zündeten aber läuferisch ein Feuerwerk auf der bestens präparierten Saalfeldener Loipe.

Beim Verfolgungsrennen am darauffolgenden Tag konnten Rene und Paul ihre hochgesteckten Erwartungen nicht ganz erfüllen.

In der Endabrechnung blieben nach einem schwarzen Tag am Schießstand trotzdem ein 4.Rang für Rene Maureder und Rang 7 für Paul Peherstorfer.

Das könnte dich auch interessieren...

Eröffnung Tennis Saison 2024

Die Vorbereitungen zur neuen Tennissaison sind voll im Gange und zwei Tennisplätze bereits ausgewintert. Offiziell eröffnet wird die Saison am Sonntag 5. Mai um 10 Uhr mit den 2. Frühsch Open, einem Hobby Doppelturnier für wirklich JEDEN, es steht die Gaudi im Mittelpunkt. In der Kalenderwoche 20 wird ab 13. Mai am Abend ein Erwachsenen Anfängerkurs angeboten,

Saisonabschluss mit Ausrufezeichen! Christian Schwarz ist Landesmeister!

Am vergangenen Wochenende fanden die Abschlussbewerbe der Nordischen statt – die Langläufer/Biathleten waren wieder in Hinterstoder auf der Höss aktiv; die Biathlon-Junioren auf der Pokljuka in Slowenien beim internationalen Alpencup. Wie fast schon gewohnt, wurden für unsere Sektion wieder außergewöhnliche Erfolge erzielt. Dabei muss einmal mehr erwähnt werden, dass diese Resultate aufgrund des „Winters“ mangels