Tolle Erfolge beim Kinderskifestival / Erich Schauer Gedenkrennen am Hochficht

Der Ski Alpin Nachwuchs der SU Bad Leonfelden zeigte heute am Hochficht auf der Wenzelwiese beim Kinderskifestival / Erich Schauer Gedenkrennen ihr Können. Trainer Max Brandstätter ist mit seinen Schützlingen sehr zufrieden.

Eine Klasse für sich waren seine beiden Töchter Anna Brandstätter (K8) und Lena Brandstätter (S16) und Matej Masek (S13). Wir gratulieren ihnen zum jeweiligen Klassensieg recht herzlich. Lena schaffte sogar den Tagessieg bei den Damen und verfehlte die Bestzeit bei den Jungs nur um 25 Hundertstel!

Sehr erfreulich sind die Stockerlplätze von Laura Gabriel (K8) als 3., Mateo Preinfalk (K10) als 2. und David Masek (K10) als 3.

Paul Neundlinger (K10) 6., Nina Mayerhofer (K12) 6. und Jonah Neundlinger (K12) 8. komplettieren das tolle Ergebnis der SU Bad Leonfelden.

Weiter so!

     

 

Das könnte dich auch interessieren...

Tennis: Kinder sammelten Matchpraxis

Eine ansehnliche Gruppe an Kindern der Sektion Tennis nahm im Winter an mehreren Austragungen des ROG Cups in der Tennishalle Freistadt teil. Die Kinder begaben sich aus der Komforzone des Trainingsalltags und lernten was es heißt, einmal ein ernsthaftes Match vor ein paar Zuschauern zu spielen. Wir gratulieren zu wertvollen Erfahrungen und folgenden Platzierungen in den diversen Spielstärkeklassen: Bildergalerie Tennis

Volleyball-Nachwuchstraining startet

ab Dienstag, 10.5.2022 (danach wöchentlich) 16:15 – 17:30 Uhr Turnsaal der TNMS Bad Leonfelden
• Für Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 14 Jahren
• Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene
• Für jüngere Kinder (6 bis 10 Jahre) wird bei entsprechendem Interesse zeitgleich ein passendes Ballspiel-Training angeboten
Wir bitten um vorherige Anmeldung bei: Andreas Gärtner (0677 / 62892653) Sportunion Bad Leonfelden Sektion Volleyball www.ubl-volleyball.at www.facebook.com/UBLvolleyball Einladung

Lehner Linnea und Pötscher Sophie sind Schnellschach- Landesmeisterinnen!

Am 23.04. 2022 fanden in Linz die Damenschnellschach- Landesmeisterschaften statt. Lehner Linnea belegte dabei in der allgemeinen Wertung den ausgezeichneten 5. Platz und errang damit den Landesmeistertitel in der U14! Gratuliere! In der U10 konnte Pötscher Sophie die Goldmedaille erobern! Maurer Karin belegte den 3. Platz! Herzlichen Glückwunsch zu diesen hervorragenden Leistungen! Lehner Linnea ganz rechts im Bild Bildergalerie