Sensationeller Saisonstart: Österreichischer Meistertitel für Biathlet David Hammer

Bad Leonfeldner Biathlet freut sich über einen erfolgreichen Saisonstart

Am Freitag 16.9.2022 fand die Österreichische Biathlon-Meisterschaft im Einzel im Biathlon Weltcupzentrum Hochfilzen statt.

Der Bad Leonfeldner Nachwuchsbiathlet David Hammer legte dabei einen sensationellen Saisonstart hin. In der Klasse Jugend 17 sicherte sich der Leistungssport BORG Schüler nach dem Sieg im Februar in der Rosenau schon seinen 2.österreichischen Meistertitel.

Bei diesem Saisonstartrennen der Biathleten wurde der Langlaufbewerb natürlich auf Skirollern ausgetragen. Beim 4 maligen Schießen mit dem Kleinkalibergewehr erzielte David mit 6 Fehlern von 20 Schüssen die beste Serie in seiner Klasse und siegte mit dem großen Vorsprung von 1:27 Minuten vor dem Salzburger David Rieder und 2 Minuten Vorsprung auf den Drittplatzierten Tiroler Anker Matteo. Also war besonders auch die Laufleistung ganz exzellent.

Das könnte dich auch interessieren...

3. Ausgabe des „Joker Cups“

Es war erst die 3. Ausgabe – und dennoch gilt er bereits als legendär: Der „Joker Cup“ der Sektion Tennis. 24 Athleten – darunter Proleten, Ananasse, Kampfjet-Piloten und Panzerknacker – duellierten sich am Samstag, 27. August, auf der Tennisanlage in mehreren Wertungen um den Sieg. Neben der Kostümwertung und der inoffiziellen, aber prestigeträchtigen Seidl Wertung ging

Tennis Übungsturnier und U8 Vereinsmeisterschaften

Auch das dritte Übungsturnier für unseren Tennisnachwuchs am 24. Juli fand bei erneut strahlendem Sonnenschein statt. Beim U10 Bewerb wurden Einzel und Doppel Matches geübt. Beim U8 Bewerb sind an diesem Tag die Vereinsmeisterschaften in dieser Altersklasse über die Bühne gegangen. Hier spielten acht Spielerinnen, ausschließlich Mädchen, um den Titel. Die vorderen Plätze belegten jene, wo

23. LATINO Tennis Open Bad Leonfelden

Dank idealer äußerer Bedingungen und einer mittlerweile seit zwei Jahrzehnten erprobten Turnierorganisation konnte eine hervorragende Sportveranstaltung durchgeführt werden. Die in der Kurstadt gastierenden Spieler, viele aus den Top 100 Österreichs, waren sehr angetan vom familiären Umfeld und dem allseitigen Bemühen am vergangenen Wochenende eine perfekte Tennisbühne zu schaffen. Aus Bad Leonfeldner Sicht schafften zwei Spieler den