Tennis: Nachwuchs-Turnierserie mit Happy End

Über den Winter verteilt fanden in der Tennishalle Freistadt fünf perfekt organisierte Nachwuchsturniere statt. Der Andrang von Kindern aus der Region war riesengroß. Aus den Leonfeldner Trainingsgruppen fanden sich 10 Kinder, die hier regelmäßig mitmachten. Sie spielten in den Bewerben für ca. 8-Jährige sowie für ca. 10-Jährige in den für sie passenden Leistungsklassen mit. Sehr erfreulich ist es zu sehen, dass auch unsere Mädls großen Spaß am Matchen haben. Die Teilnahme an der Turnierserie brachte für die Kinder:
  • klare Fortschritte beim Tennisspiel
  • (An-)Spannung, was aber mit Spaß und vielen Erfahrungen/Eindrücken belohnt wurde
  • und natürlich Pokale und Medaillen für die tollen Ergebnisse
In alphabetischer Reihenfolge haben die Kinder folgende Ergebnisse erziehlt:
  • Hanna Dollhäubl: Platz 3
  • Ingo Dollhäubl: Platz 1
  • Ella Fleischanderl: Platz 4
  • Bennet Freundenthaler: Platz 2
  • Isabella Kerschbaumer: Platz 8
  • Nora Leitner: Platz 4
  • Anja Mayer: Platz 6
  • Madlen Pachner: Platz 1
  • Jakob Wiesinger: Platz 3
  • Johanna Zauner: Platz 1
Ein großes Danke an die Eltern, die sich Zeit nahmen und den Kindern die Teilnahme ermöglicht haben! Nun hoffen wir, dass der Elan in die letzten Trainings im Turnsaal und dann Ende April in die Freiluftsaison mitgenommen wird!
Weitere Fotos gibt es in der Bildergalerie Tennis

Das könnte dich auch interessieren...

Eröffnung Tennis Saison 2024

Die Vorbereitungen zur neuen Tennissaison sind voll im Gange und zwei Tennisplätze bereits ausgewintert. Offiziell eröffnet wird die Saison am Sonntag 5. Mai um 10 Uhr mit den 2. Frühsch Open, einem Hobby Doppelturnier für wirklich JEDEN, es steht die Gaudi im Mittelpunkt. In der Kalenderwoche 20 wird ab 13. Mai am Abend ein Erwachsenen Anfängerkurs angeboten,

Saisonabschluss mit Ausrufezeichen! Christian Schwarz ist Landesmeister!

Am vergangenen Wochenende fanden die Abschlussbewerbe der Nordischen statt – die Langläufer/Biathleten waren wieder in Hinterstoder auf der Höss aktiv; die Biathlon-Junioren auf der Pokljuka in Slowenien beim internationalen Alpencup. Wie fast schon gewohnt, wurden für unsere Sektion wieder außergewöhnliche Erfolge erzielt. Dabei muss einmal mehr erwähnt werden, dass diese Resultate aufgrund des „Winters“ mangels

Aktuelles zum Langlaufzentrum Weigetschlag/Böheimschlag

Die Sportunion Bad Leonfelden und die Nordstern GmbH in Zusammenarbeit mit dem Land Oberösterreich möchten ein Zentrum für den Langlauf/Biathlon für Breiten- als auch Leistungssport im Speziellen für die Bevölkerung aus dem Linzer und Mühlviertler Raum schaffen. Vor allem steht auch eine sichere Trainingsmöglichkeit für Kinder und Jugendliche, abseitsvon Handy und TV, in der Absicht der Errichter. Zum Informationsblatt